Kennenlernabend

KLJB - Wieso, Weshalb, Warum?

Die Idee!

  • Ihr veranstaltet einen offenen Abend/Nachmittag, um euch als KLJB vorzustellen und potentiellen Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, euch besser kennen zu lernen
  • Kennenlernspiele, Vorstellen des Verbandes und eurer Aktionen, Austauschrunden, Kooperationsübungen, …

Mögliche Themen

  • Ziele, Struktur und Grundbegriffe von Jugendverbänden am Beispiel der KLJB
  • Aufgaben der Vorstandsmitglieder - Wen kann ich zu welchen Themen ansprechen? Wozu benötigt es einen Vorstand?
  • Wie arbeitet die Ortsgruppe? Was wird angeboten? Welche Verbandsebenen und Angebote gibt es darüber hinaus?
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten für Mitglieder: Wie kann ich mich, meine Ideen und Wünsche in den Verband einbringen? Welche Mitgliedschaftsrechte habe ich?

Veranstaltungsziele

  • Auseinandersetzung mit den Werten der Katholischen Jugendverbandsarbeit
  • Kennenlernen der KLJB-Strukturen und der individuellen Besonderheiten der KLJB
  • Mitgliedermotivation, sich vermehrt verbandlich zu engagieren
  • Demokratie, Mitbestimmung erlebbar machen und Möglichkeiten aufzeigen

Zeitumfang und Kosten

  • Ein solches Angebot könnt ihr in der D-Stelle in Münster anfragen. Dazu meldet euch am besten direkt bei Andrea (Kontaktdaten unten). Hierfür teilt ihr uns am besten zwei Wunschtermine mit und wir gucken mit unseren Schulungsteam, am welchen Tag zweie vom Team Zeit haben, um bei euch vorbeizukommen. Diese kommen dann an einem Abend, oder auch am Wochenende tagsüber, bei euch vorbei und machen mit euch 2,5 h Programm.
  • Verpflegungskosten, welche an diesem Tag/Abend anfallen, werden mit Ausnahme von Alkohol von der KLJB Münster getragen.

Infos zur Abrechnung

Eine solche Veranstaltung könntet ihr unter folgenden Bedingungen als Bildungsangebot über den KJP abrechnen:

  • Ihr habt mindestens 2,5 Stunden inhaltliches Programm
  • Ihr habt mindestens 50 € belegbare Kosten für die Veranstaltung
  • Ihr habt mindestens 7 förderfähige Personen

Es werden nur Teilnehmer im Alter von 6 bis einschl. 26 Jahren gefördert. Je nach Dauer könnt ihr für eine solche Veranstaltung zwischen 10,00 € und 20,00 € pro förderfähige Person bekommen.

Wenn ihr unser Schulungsteam bucht, kommen wir zu euch in die Ortsgruppe, was bedeutet, dass wir uns auch um die Fördergelder kümmern. Einzige Bedingung ist, dass ihr uns mindestens zehn Teilnehmer zusichern könnt.

Weitere Infos rund um die Förderung von unterschiedlichen Aktionen findet ihr hier!


Zurück zur Übersicht

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Andrea Wensing

Diözesanreferentin

Telefon: 0251 53913-19
E-Mail: Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die E-Mail-Adresse anzuzeigen.

Fördergelder für KLJB-Aktionen

Hier erfahrt ihr alles rund um das Thema Förderung von Maßnahmen. Von A wie Antrag bis Z wie Zuwendung!

Richtig versichert?

Ihr seid euch nicht ganz sicher, welchen Versicherungsschutz ihr bereits habt und ob ihr noch irgendetwas für eure Aktion zusätzlich versichern müsst? Dann schaut einmal hier vorbei!

Veranstaltungs-Highlights

Nov16

Partyplanung in der KLJB

16. November 2019

Pfarrheim St. Maria Magdalena Sonsbeck

Nov27

Gesprächsabend mit missio und Thérèse Mema

27. November 2019

Pfarrheim Heilig Kreuz

Dez6

Fit für den Vorstand | Grundkurs im Dezember

6. Dezember 2019 – 8. Dezember 2019

Baustelle Dülmen

Dez14

Stadionführung in Dortmund mit den Jungen Erwachsenen

14. Dezember 2019

Signal Iduna Park

Dez27

Winterkurs 2019

27. Dezember 2019 – 30. Dezember 2020

Haus Waldheim Dürscheid