KLJB und KLB nehmen Abschied

„Ich wünsche dir den Mut,
dich zu deinen Gefühlen zu bekennen,
aber auch loslassen zu können, was dir lieb ist,
wenn die Zeit dafür gekommen ist.“

Doris Schulze Dorfkönig

Schweren Herzens nehmen wir Abschied von unserer langjährigen Geschäftsführerin Doris Schulze Dorfkönig. Plötzlich und unerwartet wurde sie viel zu früh aus unserer Mitte gerissen.


Doris war das Herz und die Seele unserer Diözesanstelle. Sie war KLJB/KLB‘lerin mit ganzem Herzen. 34 Jahre hat sie unsere Verbände geprägt und getragen. Von 1986 bis 2003 als Diözesanreferentin der KLJB und seit 2003 als Geschäftsführerin der KLJB und KLB. Mit viel Geduld und Menschlichkeit hat Doris unser Ehren- und Hauptamt motiviert, zusammengehalten, die verschiedenen Talente gefördert und geschickt eingesetzt.


Wir verlieren eine großartige Frau, die Gemeinschaft immer groß geschrieben hat, eine Netzwerkerin in den katholischen Verbänden, darüber hinaus auch in unseren internationalen Projekten und in der Organisation unserer Ländlichen Familienberatung.
Das K im Namen unserer Verbände war ihr Fundament und ein tiefer Glaube ihre Motivation. Der Kirchturm unserer Dorfkirche vom Katholikentag 2018 steht heute in ihrem Garten, ist ein Symbol ihrer Traditionsbewusstheit und ihrer Frömmigkeit.
Ihr Tod reißt eine tiefe Lücke in unsere Verbände. Wir sind von Herzen dankbar für ihr unermüdliches Wirken für die KLJB und die KLB.


Wir sind fassungslos und unendlich traurig. Doris wird uns unvergessen bleiben und in unseren Herzen ewig weiterleben. Unser tiefstes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt ihrer Familie und besonders ihrem Ehemann.

Erreichbarkeit im Home-Office

Erreichen könnt ihr uns zu folgenden Zeiten über unsere allgemeinen Büro-Nummern und Mailadressen:

Montags bis Donnerstags:
08.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitags:
08.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Ist das Regional oder kann das weg?

Der Regionalvorstand Münsterland hat ein neues mobiles Angebot für euch!

Mehr erfahren! | Jetzt buchen

Ortsgruppenbattle: KLJB Collecting

Das Battle der Ortsgruppen ist gestartet! Jetzt könnt ihr als Ortsgruppe bis zum D-Tag am 25.04.2020 Punkte sammeln und richtig absahnen - Hauptpreis im Wert von 1.000€ mehr Infos

Ländliche Familienberatung