Erntedank 2022

Die neue Arbeitshilfe ist da!

Ein Lebenshaus für alle Fälle


Jedes Jahr weiter, merken wir, wie wichtig die Haltung der Dankbarkeit wird: Wir haben ein sehr trockenes Jahr, seit Mitte März erreichen uns nicht mehr die nötigen Niederschläge. Da sehnen wir uns nach jedem Tropfen Wasser. Wir sind heil froh, wenn es mal Niederschläge mit mehr als 10 Litern gibt. Es ist nicht neu. Der Klimawandel ist in vollem Gange. Und dann kommt im Jahr 2022 auch noch ein kriegerischer Konflikt zwischen der Ukraine und Russland hinzu.
Daher die Perspektive: Ein Lebenshaus für alle Fälle. Die Schöpfung ist unser gemeinsames Lebenshaus.

____________

Viele Vorschläge für die Gestaltung eures Erntedankgottesdienstes!

Ansprechpartner für diesen Beitrag

Bernd Hante

KLJB-Diözesanpräses

Telefon: 0251-5391315
E-Mail:

KLB Junges Land & Familie

Ländliche Familienberatung